BYmy)CAR entscheidet sich für e’Sense von R-M | rmpaint
 
 
 
 
 
Neuigkeiten
BYmy)CAR entscheidet sich für e’Sense von R-M

Die BYmy)CAR-Gruppe kombiniert ihren exzellenzorientierten Ansatz mit Umweltaspekten. Dazu richtet sie ihre Einkaufspolitik auf ökoeffiziente Produkte aus. Im Lackbereich hat sich BYmy)CAR für die umweltfreundliche Produktreihe e'Sense von R-M entschieden, die an sämtlichen französischen Standorten des Netzwerkes nach und nach eingeführt wird, wo bereits mit R-M gearbeitet wird.

In eine nachhaltige Zukunft für die Reparaturlackierung investieren

Die umweltfreundliche Produktreihe von R-M wird frankreichweit in allen Werkstätten der BYmy)CAR-Gruppe eingeführt, die mit R-M-Produkten arbeiten. Sie erfordert keinerlei Änderungen des Reparaturverfahrens, da die Produkte die gleichen Eigenschaften und Anwendungsverfahren wie die entsprechenden Produkte aus den herkömmlichen Reihen beibehalten.

Die Reparaturwerkstätten verfügen über das e'Sense-Kommunikationspaket (Flyer und Plakate) zur Information ihrer Kunden bzw. Auftraggeber und gleichzeitigen Hervorhebung ihres Umweltengagements. Mit der Entwicklung von umweltverträglichen Reparaturverfahren geht BYmy)CAR auf die zunehmenden Markterwartungen hinsichtlich verantwortungsvollen Konsumverhaltens ein.

„Sich verantwortungsvoll zu zeigen heißt, seinen Beitrag zu den kollektiven Bemühungen zur Reduzierung der Schadstoffemissionen und des ökologischen Fußabdrucks zu leisten. Als Akteur der Automobilindustrie sind wir uns unserer Rolle bewusst sowie der Notwendigkeit, eine ganzheitliche Vision der Nachhaltigkeit zu verinnerlichen. Wir müssen umdenken und uns dabei auf den Respekt unserer Umwelt und unseres menschlichen Umfeldes konzentrieren. Die Einführung der e'Sense-Reihe von R-M ist Teil unseres Ansatzes und erfüllt die Erwartungen unserer Kunden“, so Alain Vitali, stellvertretender Geschäftsführer der BYmy)CAR-Gruppe

Eine umweltbewusste Vision des Autoreparaturbereichs

Die e'Sense-Reihe von R-M wurde 2018 eingeführt und umfasst sechs Produkte, die den gesamten Reparaturbedarf abdecken. Sie wurden unter den umweltschonendsten Produkten der Marke ausgewählt.

Die Innovation basiert auf dem Biomassebilanzansatz von BASF, der in Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD entwickelt wurde. Dieser Ansatz beinhaltet den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen, um den Anteil der fossilen Rohstoffe in den Ausgangsstoffen gleich zu Beginn des Herstellungsprozesses der Lacke zu verringern. Die Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen, in diesem Fall Biogas oder Bionaphtha, macht die eSense-Reihe zu einem Teil der Ökowirtschaft.

Dies bewegte BYmy)CAR dazu, die e'Sense-Charta zu unterzeichnen und die Produktreihe in seinem gesamten Werkstattnetz einzuführen, die R-M verwenden. Ein weiterer Schritt für die Gruppe, der jedoch nicht der letzte sein wird. Sie will auch zur Entwicklung einer neuen Mobilität beitragen, die im Zeichen des Umweltbewusstseins steht – durch die bevorstehende Markteinführung einer Carsharing-App.

Durch ihre Initiativen will BYmy)CAR nachhaltige, ausgewogene und bereichernde Beziehungen aufbauen, wobei die Schonung der Umwelt, die Bedürfnisse der Kunden sowie die Qualität der Arbeitsbedingungen berücksichtigt werden sollen. Dank dieses Exzellenzansatzes in Verbindung mit dem R-M Productivity Program, wonach Werkstätten mit R-M an ihrer nachhaltige Geschäftsentwicklung arbeiten, erhielt die Marke für sämtliche ihrer Standorte in Frankreich die OR-Zertifizierung.

R-M Autoreparaturlacke: ein wichtiger Teil des Unternehmensbereichs Coatings der BASF

Unter der Marke R-M vertreibt die BASF ein umfassendes Sortiment an Lacksystemen für die Reparaturlackierung von Fahrzeugen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf ökoeffizienten Wasserbasis- und festkörperreichen High-Solid-Lacken. Mit diesen Systemen lassen sich weltweit alle gesetzlichen Vorgaben im Hinblick auf Lösemittelreduktion erfüllen, ohne auf die Qualitäten lösemittelhaltiger Lacke, z.B. Erscheinungsbild und Beständigkeit, zu verzichten. Mit einem umfangreichen Service-Angebot unterstützt das Unternehmen seine Kunden in diesem Bereich. R-M Automotive Refinish Paints ist von den meisten führenden Fahrzeugherstellern für die Reparaturlackierung freigegeben und wird wegen der hohen Farbtonkompetenz bei den renommiertesten Automobilmarken bevorzugt. 

 
 
By continuing to browse the website you are agreeing to our use of cookies to propose you the most relevant services and offers. For more details, review our cookies policy.
Click here and agree